Engagier dich! – Politisches Engagement

Dein Engagement ist wichtig für die Politik

Damit in der Politik immer alles glatt läuft und damit unsere Demokratie so bleiben kann wie sie ist, braucht es immer neuen Nachwuchs. Es wäre schlimm, wenn plötzlich alle Politiker wegsterben würden und sich keiner mehr um das Zusammenleben der Gesellschaft kümmert. Darum bist DU wichtig. Dein politisches Engagement ist gefragt.

Der Bundestag - Ort für Engagement

Bundestag – Innenansicht

Der Nachwuchs ist immer ein sehr wichtiges Thema. Und natürlich wird politisches Engament auch immer sehr gerne gesehen und auch gefördert.

Wo dein politisches Engagement ausgelebt werden kann

Bestimmt hast auch du Lust dich politisch zu engagieren. Wenn nicht, dann bist du herzlich eingeladen diese Seite zu durchstöbern und deinen Ehrgeiz wecken zu lassen. Andererseits möchtest du vielleicht auch erstmal wissen, wie du Politik verstehen kannst. Aber großes politisches Vorwissen brauchst du für dein persönliches Engagement auch nicht mitbringen. Oft wird in den Organisationen und Parteien auch Bildung bereitgestellt.

Politisches Engagement in der Praxis

Du bist Weltenretter, überzeugter Kommunist oder Kapitalist, oder du hast keinen blassen Schimmer wovon hier gerade geredet wird: Alles kein Problem. Auf dein Engagment kommt es an. Parteien, NGOs und andere politische Organisationen freuen sich immer wieder über neue Gesichter in der politischen Welt. Bestimmt wirst du auch mal dort eine wichtige Rolle spielen.

Eine wichtige Sache die du im Hinterkopf haben solltest bevor du loslegst ist, dass du dir sicher bist in welche Richtung dein politisches Engagement eigentlich gehen soll. Es wäre blöd wenn du lieber Tiere retten willst, du dann aber plötzlich in einer Gruppe Mitglied bist die die Interessen von großen Konzernen vertritt.

Und wenn du Fragen zu bestimmten Themen hast, dann werden dir alle Parteien und Organisationen auch bestimmt eine gute Anwort zukommen lassen.

Möglichkeiten politischen Engagements

Ratlosigkeit

Fragen über Fragen

Wo kann ich mich eigentlich politisch engagieren?

Im folgenden werden dir einige Möglichkeiten für politisches Engament aufgelistet damit du sehen kannst wo du dich herlich austoben kannst.

Am Schluss habe ich noch ein paar Links bereitgestellt, damit du direkt nachschauen kannst welche Art der politischen Arbeit zu dir passen könnte.

 

 

NGOS

Eine NGO ist eine non-governmental organizsation. Wie der Name schon sagt, ist eine NGO eine nichtstaatliche Organisation, die bestimmte politische Interessen vertritt. NGOs entstehen meist aus Bürgerbewegungen, sind demokratisch aufgebaut und haben keine Profitinteressen die im Hintergrund das Handeln der NGO einschränken könnten.

Schau doch mal hier (Wikipedia) oder auf dieser Seite vorbei um mehr über NGOS zu erfahren.

Der Klassiker politischen Engagements – Die Partei

Auch eine Partei wird als politische Organisation definiert. Diese ist jedoch im Unterschied zur NGO staatlich aktiv. Parteien geht es darum, das politische Leben ihres Landes oder auch der Welt mitzubestimmen und zu gestalten. Parteien sind wichtige Säulen innerhalb eines demokratischen Staates: Sie tragen zur politischen Willensbildung und sind Träger der Demokratie.

Nützlich kann für dich dieser Link hier sein. ( Bundeszentrale für politische Bildung)

Die Bürgeriniative und sonstige Formen politischen Engagements

Bürgeriniativen sprießen wenn es um bestimmte Themen geht wie Pilze aus dem Boden. Leider sind diese oftmals auch genau so schnell wieder verschwunden. Trotzdem sind diese für dich auch eine tolle Möglichkeit an der politischen Luft zu schnuppern und dich zu engagieren. Bürgeriniativen setzten sich für bestimmte öffentliche Interessen ein, sei für einen neuen Bach oder dass auf einer Straße das Tempo reduziert werden soll.

Wikipedia oder die Bundeszentrale für politische Bildung. Entscheide selbst wo du weiterlesen möchtest!

Jetzt leg los und engagier dich

Jetzt kannst du loslegen. Fang einfach an zu stöbern und such dir etwas was zu dir passen könnte. Und selbst wenn es einmal nicht passt. Niemand zwingt dich – Such dir einfach etwas neues!

Und wenn du noch genug Zeit hast – Dann vergrößer dein Wissen für noch mehr Erfolg in deinem politischen Leben!